Datenschutz

Die Tigers erheben, speichern und verarbeiten die Daten des Kunden im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen, z. B. zur Durchführung des Vertrages oder um den Kunden über die Waren oder Dienstleistungen der Tigers zu informieren, die den vom Kunden bestellten Waren oder Dienstleistungen ähnlich sind. Der Kunde kann einer Nutzung oder Übermittlung seiner Daten zu werblichen Zwecken oder Zwecken der Markt- oder Meinungsforschung bei den Tigers jederzeit widersprechen. Über dieses Widerspruchsrecht wird der Kunde bei jeder werblichen Ansprache erneut aufgeklärt. Wenn sie der werblichen Verwendung ihrer Angaben insgesamt widersprechen möchten, genügt eine Mitteilung an die Straubing Tigers GmbH & Co. KG, Am Kinseherberg 23, 94315 Straubing.

Sollten die Tigers aus dem Vertragsverhältnis noch Zahlungsansprüche gegen den Kunden haben und sollten diese Ansprüche trotz einer Mahnung nicht innerhalb der in der Mahnung gesetzten Frist beglichen worden sein, können die Tigers die Daten des Kunden an ein Inkassounternehmen zur auftragsgemäßen Beibringung der Forderung weitergeben. Dabei werden die Tigers das ausgewählte Inkassounternehmen vertraglich auf die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmung zum Datenschutz verpflichten.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten